Susanne Körner

...1986 bin ich geboren und im Allgäu aufgewachsen. Schon immer haben mich Menschen und die Natur fasziniert. Ich wollte verstehen wie diese Welt funktioniert. Das Zusammenspiel in unserem Körper und die Interaktion von uns Menschen mit dieser Welt. So kam ich zur Physiotherapie und war begeistert. 2009 examinierte ich in Friedrichshafen und arbeitete dort für einige Jahre. In meiner täglichen Arbeit merkte ich sehr bald, wie wichtig der Einklang von Geist und Seele für die Gesundheit ist und wie ich mit klassischen Therapien an Grenzen stoße. Ich beobachtete wie Prägungen aus der Vergangenheit, der Kindheit oder wie momentane Situationen erheblichen Einfluss auf unser Befinden haben. Auf meiner Suche zog es mich zur See, auf ein Kreuzfahrtschiff und erkannte dort - in Mitten des Chaos - das Wunder des Yoga. Also verließ ich das Schiff, ging für 4 Wochen in ein Ashram und machte meine Yogalehrerausbildung. Später begegnete ich Lehrern in verschiedenen Ländern und tauche seitdem immer tiefer in dieses Mysterium ein.

 

Menschen zu helfen - das ist mein Ziel und Anspruch. Dennoch ist mir eines sehr wichtig geworden: Die ursächliche und tiefe Heilung.


"Das ist der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, dass es Ärzte für den Körper und Ärzte für die Seele gibt, wo beides doch nicht getrennt werden kann." Platon

 

Diese Worte des griechischen Philosophen Platon stammen aus dem vierten vorchristlichen Jahrhundert und doch klingen sie, als seien sie in unserer Zeit ausgesprochen worden. Das Wissen um die Verbindung von Körper, Geist und Seele geht weit in der Geschichte der Menschheit zurück und wird heute neu entdeckt. Nachdem ein wissenschaftlich-mechanistisches Weltbild auch in der Medizin die Führung übernommen hat, merken wir das etwas fehlt. Was bereits in alten spirituellen und religiösen Systemen wie den indischen Veden, dem Christentum und Buddhismus vermittelt wurde, und was in Gesundheitslehren wie dem Ayurveda, der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), bei Heilern der Antike und den Schamanen in aller Welt als Grundvoraussetzung galt, wird inzwischen von den Wissenschaften belegt: die untrennbare Einheit von Körper, Geist und Seele. In diesem Körper-Seele-Geist-System stehen alle Ebenen in Wechselwirkungen und das eine ist der Ausdruck des anderen. Körper und Geist beeinflussen, was und wie wir fühlen, und unsere Gefühle und seelischen Regungen beeinflussen, was wir denken und unsere körperliche Verfassung. Es waren Neurobiologen, die herausfanden, dass jede emotionale Reaktion von körperlichen Vorgängen begleitet wird und warum Glaube heilt. Der Wunsch uns selbst zu entfalten und zu verwirklichen, ist fundamental für unsere seelische, geistige und körperliche Gesundheit.

Heilpraxissusannekoerner@gmail.com

Johann-Socher-Straße 3

87527 Sonthofen

Tel: 0151 507 204 81



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Termine nach Vereinbarung

FÜR PRIVATPATIENTEN UND SELBSTZAHLER